Helfen Sie HELFEN

Werden Sie Pate der Albert-Schweitzer-Förderschule Kehl

Mehr Infos unter:

logoFV_hell

Albert-Schweitzer-Schule übernimmt Patenschaft für ein Kind der Takdah-Grundschule in Indien

25.11.2016

Die Albert - Schweitzer-Schule möchte über die Wohltätigkeitsorganisation "Infinite Compassion" die Patenschaft für ein Kind der Takdah-Grundschule in Darjeeling (Indien) übernehmen. Am letzten Dienstag führte die Klasse 9 deshalb eine Verkaufsaktion auf dem Kehler Wochenmarkt durch.

Die internationale Wohltätigkeitsorganisation Infinite Compassion (Sitz in Renchen-Ulm)  fördert vor allem Schulprojekte in der Himalaya-Region. Hier befindet sich auch die Takdah-Grundschule in Darjeeling. An dieser Schule werden kostenlos 150 Kinder (darunter viele Waisen) aus armen Familien zwischen 6 und 16 Jahren betreut. Die Schule bietet Ausbildung, Unterkunft, Verpflegung und medizinische Hilfe. Besonders nach den schweren Erdbeben im letzten Jahr ist die Schule dringend auf Spenden angewiesen.

Nachdem wir hörten, dass über einen Beitrag von nur 30 € pro Monat der Platz für ein Kind komplett finanziert ist, stand für die Schüler und Lehrer der Albert-Schweitzer-Schule fest, dass wir die Patenschaft für eines der Kinder übernehmen möchten. Alle Klassen möchten im Laufe des Schuljahres über verschiedene Verkaufs- und Spendenaktionen den monatlichen Beitrag von 30 € erwirtschaften.

In der letzten Woche startete die Klasse 9 mit diesem Projekt. Nachdem wir uns für einen Verkaufsstand mit Kuchen, Waffeln und Kaffee auf dem Kehler Wochenmarkt entschieden hatten, begannen alle nötigen Vorbereitungen. Zunächst berechneten wir die benötigte Zutatenmenge, kauften alle Zutaten ein und verbrachten dann einen ganzen Schultag in der Schulküche und buken 16 Käsekuchen und bereiteten den Waffelteig vor. Am Dienstag boten wir unsere Waren dann auf dem Markt in Kehl an. Die Aktion war ein voller Erfolg, Denn es wurden nicht nur alle Kuchen und viele Waffeln verkauft, sondern zahlreiche Besucher spendeten auch Geld. Insgesamt haben wir somit 83 € Gewinn gemacht und können unser Patenkind damit schon über 2 Monate unterstützen.

 

Kontakt

☎ 07851 - 882360

☎ Fax: 07851 - 480821

 📧 poststelle@04108807.

       schule.bwl.de

 
 
Weblication CMS