Helfen Sie HELFEN

Werden Sie Pate der Albert-Schweitzer-Förderschule Kehl

Mehr Infos unter:

logoFV_hell

Nach neun Jahren Schule reif für die Insel - Schulentlassfeier am SBBZ Lernen Kehl

23.07.2018

Am Donnerstag, den 19.07 feierten die Neuntklässler der Albert-Schweitzer-Schule zusammen mit ca. 80 Gästen in der Niedereichhalle Kehl das Ende ihrer Schulzeit.

Die Schülerinnen und Schüler bereiteten schon seit Wochen ihre Abschlussfeier vor. Als Abschlussmotto hatten sie in Anlehnung an ihre Abschlussfahrt das Motto „Teneriffa- nach 9 Jahren reif für die Insel“ gewählt.

Neben einem Schülertanz gab es ein abwechslungsreiches Programm, an dessen Planung und Durchführung die Schüler intensiv beteiligt waren. In ihrer Rückschau blickte die Klassenlehrerin Frau Alicia Siebert auf die gemeinsam erlebte Zeit zurück. Anschließend trugen die 12 Entlass-Schüler das Lied „Chöre“ vor und wurden dabei von ihrem Musiklehrer Herrn Alexander Liebe unterstützt. Im Anschluss richteten die Abschluss-Schülerinnen und -Schüler in einer Dankesrede ihr Wort an die Gäste. Ihren Dank sprachen sie dabei nicht nur allen Lehrerinnen und Lehrern aus, die sie auf dem Weg zum heutigen Tag begleitet hatten, sondern dankten auch ihren Eltern für die Unterstützung. Der Schulleiter Herr Wolfram Fuchs überraschte die Jugendlichen mit von den Schülern in jungen Jahren angefertigten Selbstportraits und Auszügen aus alten Zeugnissen. So manch einer erkannte sich dabei kaum wieder. Der letzte Programmpunkt vor dem Sturm aufs reichhaltige Buffet war eine Fotoshow über wichtige Ereignisse der gemeinsamen Schulzeit.

Das Kullern der einen oder anderen Träne im Lauf des Abends zeugte von dem zunehmenden Bewusstsein, dass mit der Freude über diesen lang herbeigesehnten Abend auch ein trauriger Abschied verbunden ist.

 
 
 
Weblication CMS