Helfen Sie HELFEN

Werden Sie Pate der Albert-Schweitzer-Förderschule Kehl

Mehr Infos unter:

logoFV_hell

Schrittweise Aufnahme des Regelbetriebs in den Schulen nach den Pfingstferien

17.05.2021

Liebe Eltern, nach den Pfingstferien gibt es einige Änderungen für die schrittweise Aufnahme des Regelbetriebs in den Schulen:

Für die Grundstufe, Klassen 1-4, gilt folgendes:


Ab dem 7. Juni 2021, kehren die Klassen 1-4 wieder zurück zum Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen.

Das bedeutet:

  • Wir kehren zurück vom Wechsel- zum Regelbetrieb, die Klassen sind nicht mehr in Gruppen geteilt und kommen täglich zum Unterricht
  • Das Abstandsgebot im Unterricht gilt nicht mehr
  • Test- und Maskenpflicht bleiben bestehen



Für die Hauptstufe, Klassen 5-9, gilt folgendes:


Für die Klassen 5-9 gilt bis zum 18.06.2021 weiterhin Wechselunterricht wie vor den Ferien.
Das bedeutet:

  • Der Stundenplan läuft zwei weitere Wochen wie vor den Ferien
  • Das Abstandsgebot im Unterricht gilt weiter
  • Test- und Maskenpflicht bleiben bestehen
  • Bleibt der Inzidenzwert stabil unter 100, kehren auch die Klassen 5-9 ab dem 21.06.2021 in den Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen zurück.



Sollte der Inzidenzwert an drei Tagen in Folge wieder auf über 100 steigen, müssen wir wieder in den Wechselunterricht wie vor den Pfingstferien, bei einem Wert über 165 erneut vom Wechsel- in den Fernunterricht zurückkehren.

Wir werden Sie rechtzeitig über etwaige Änderungen informieren, wenn wir vom Kultusministerium neue Anweisungen erhalten.

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihre Vernunft und bin mir sicher, dass wir diese herausfordernde Zeit gemeinsam gesund meistern werden.

Mit freundlichen Grüßen
Wolfram Fuchs
(Sonderschulrektor)

 

Kontakt

☎ 07851 - 882360

☎ Fax: 07851 - 480821

 📧 poststelle@04108807.

       schule.bwl.de

 
 
Weblication CMS